Home - www.shiny.de
Linie1a-400 Linie2a-400

Wenn Daytona den Tag begrüsst, die Sonne fern am Firmament -


Klima
Highlights1
Daytona Beach
German-English

 aus tiefem Meer den Himmel küsst, dein Seelenglück wie Feuer brennt!


Media
News Events Links Kontakt

Highlights

Daytona International Speedway:

William-H-G-France-and-wife

  1959 wurde der Daytona International Speedway eröffnet. Er wurde von William H. G. France, dem Erfinder von NASCAR, erbaut.

  Der Daytona Speedway bietet mit einer Kapazität von nahezu 170.000 Sitzplätzen jedes Jahr eine Vielzahl unterschied- lichster Rennveranstaltungen, wie etwa die Läufe der Nascar Serie oder die Daytona 200 Sport Bike Rennen.

Entrance-visitor-Int.-Speed
Inside-entrance-visitors Walk-of-fame

Bike Week / Biketoberfest:

Bike Week

  600.000 Biker treffen sich alljährlich zur Bike Week in Daytona Beach. Dieses Event wurde 1937 gegründet und hat eine lange Tradition. In der ersten Märzwoche strömen Biker aus allen Teilen der Vereinigten Staaten und der ganzen Welt nach Daytona Beach, um 10 Tage lang überwiegend der uramerikanischen Legende - dem Harley Davidson Bike - zu huldigen. 

Cowgirl-250

  Die Bike Week wird von unzähligen Veranstaltungen umrahmt, wie zum Beispiel den ‘Wet T-Shirt Contests’, dem ‘Pudding and Coleslaw Wrestling’ und vielem mehr.

Biketoberfest

  Das Biketoberfest, dieses 1992 gegründete zweitgrösste Motorrad Treffen hier in Daytona Beach erwartet jedes Jahr 75.000 bis 100.000 Biker. An einem langen Oktoberwochenende finden zahlreiche Veranstaltungen auf dem Daytona International Speedway statt, und es gibt Shows rund ums Motorrad.

Boot-Hill-Saloon-Bike-Week
LadyoT325

Attraktionen im Umland von Daytona Beach:

Ponce-de-Leon-Inlet-Lightho

Ponce de Leon Inlet Leuchtturm

  Der Ponce Inlet Leuchtturm liegt 20 Kilometer südlich von Daytona Beach. Er ist mit 53 Metern der höchste Leuchtturm in Florida und somit einer der höchsten der U.S.A.. Er wurde im Jahre 1835 errichtet. Seit 1998 gilt er als historisches National- denkmal. 

  Das Wohnhaus des Wächters und der Leuchtturm wurden restauriert und können besichtigt werden. Wer die 203 Stufen erklommen hat, dem bietet sich ein faszinierender Panoramablick über Daytona Beach.

Girls345

St. Augustine

  Der spanische Admiral Menéndez de Avilés gründete die Stadt St. Augustine im Jahre 1565. Nach jahrhundertelangen Kämpfen der Spanier gegen die Engländer wurde St. Augustine mit dem Staat Florida im Jahre 1865 an die Vereinigten Staaten von Amerika abgetreten. Sie finden diese älteste Stadt der U.S.A. 70 Kilometer nördlich von Daytona Beach. Sehr viele erhaltene historische Gebäude, wie die Cathedral Basilika oder das Castillo de San Marcos, zeugen heute noch von der glorreichen Vergangenheit von St. Augustine.

St.Augustine-Castillo-de-Sa
Disney250a

Walt Disney World Resort

  Das Walt Disney World Resort ist ein Komplex aus vier verschiedenen Themenparks (Epcot, Magic Kingdom, Disney’s Hollywood Studios und Disney’s Animal Kingdom), zwei Wasserparks und 23 Hotels. Zu finden ist dieses 1971 gegründete Areal in der Nähe von Orlando. Nach einer einstündigen Autofahrt Richtung Südwesten kann das ‘Disney-Vergnügen’ beginnnen.

Kennedy Space Center

  Das Kennedy Space Center ist eine Ein- richtung der NASA, die hier Amerikas Weltraumprogramm betreibt. Es ist beheimatet auf Merrit Island, 90 Kilometer südlich von Daytona Beach. Im Besucher Zentrum kann eine Vielzahl von Ausstellungen und Anschauungsobjekte besichtigt werden.

Juan-Ponce-de-Leon

Haftungsausschluss/Impressum/Kontakt

x